Sonntag, 17. Januar 2016

Aschblond!

Hallo Ihr Hübschen <3


Und schon wieder ein Haarpost :-P


Wie Ihr wisst, waren meine Haare Erdbeerblond.
Da das Erdbeerblond aber nur mit Directions getönt war, ließ es sich sehr gut mit Reinigungsshampoo rauswaschen. 

Da mir aber meine Haare nun zu gelb-; orange-stichig waren, wollte ich sie aschiger.


Auf Empfehlung meiner Friseurin benutze ich dann folgende Farben (Tönung):



LOREAL DIALIGHT in den Farben "9.01 Milkshake Platin" & "10.12 Milkshake Silver Perlmutt".

Ich mischte beide Farben 1:1 & dann 1:1,5 mit 3% Entwickler.

Die fertig gemischte Masse, habe ich dann 20 Minuten im handtuchtrockenem Haar einwirken lassen.


Das Ergebnis:


Allerdings muss ich gestehen, das ich nach dem auswaschen kurz erschrocken war, da es mir so dunkel und lilastichig vorkam - deswegen habe ich noch mit Reinigungsshampoo nachbehandelt.
Nun bin ich zufrieden und das Ergebnis seht Ihr oben auf dem Bild.


Wie findet Ihr es?
Habt Ihr Erfahrung mit den Farben?

Kommentare:

  1. Sehr tolles Ergebnis. Die neue Haarfarbe steht dir zauberhaft. Ich bin auf deine weiteren Haarexperimente gespannt! Liebste Grüße nach Halle :)

    AntwortenLöschen
  2. Ich liebe deine Haare einfach. Die sind so unglaublich schön. Egal in welcher Farbe *.*
    Bei mir läuft gerade übrigens ein Gewinnspiel. Es gibt 3 Ketten passend zum Valentinstag zu gewinnen. Vielleicht magst du ja mitmachen.
    http://stiny-style.blogspot.de/2016/01/bist-du-ein-engel-oder-ein-bengel.html

    AntwortenLöschen
  3. welches reinigungsshampoo benutzt du ?
    tolle haarfarbe möchte ich auch so eins haben :(

    AntwortenLöschen
  4. Mir gefällt die Haarfarbe so gut, dass ich sie jetzt selbst getestet habe. Ich bin begeistert. Natürlich habe ich dich in meinem Beitrag dazu verlinkt. ♥

    AntwortenLöschen
  5. Hallo liebe Nancy, ich beneide dich sehr um dieses tolle atemberaubende Ergebnis, sieht echt mega aus!! Ich bin zufällig auf deinen Blog gestoßen da ich mir die Haare etwas heller färben möchte.. hab aber das Problem mit sehr starkem Rot Pigment in meiner natürlichen Haarfarbe. Ich hätt soooo soooo gerne ein richtig schönes kühles Asch oder Perlblond möchte aber nicht herum experimentien da das ja voll auf die Kosten meiner Haare gehen würde.. hättest du vielleicht einen Tipp für mich womit oder mit welchen Farbtönen ich das mit den rot Pigmenten in den Griff bekomme ... vielen lieben Dank schon mal im Voraus und ganz liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  6. Welches Reinigungsshampoo benutzt du denn? Und wo kriegt man sowas?

    AntwortenLöschen