Mittwoch, 18. September 2013

Yves Rocher Bestellung - Meine Meinung

Huhu Ihr Süßen <3



Da bin ich wieder :-)
Heute will ich Euch endlich mal die Produkte zeigen, die ich bei Yves Rocher gekauft habe, als die Aktion "Das erste Produkt Gratis" war.


Bestellt habe ich mir:
  • Parfum - Eau de Parfum So Elixir 50ml (Bild links)

  • Make up - Couleurs Nature Make-up-Fluid ohne abzufärben (Bild rechts)

Bezahlt hätte ich um die 75 Euro, dank der Aktion habe ich aber nur um die 15 Euro bezahlt :-) 

 Ich habe die Sachen nun eine ganze weile getestet und will Euch davon berichten.

  

Couleurs Nature Make-up-Fluid ohne abzufärben:

Erstmal ein Vorher-/Nachher-Bild 

 Meine Haut ohne Make up

 

Meine Haut mit dem Make up

Fazit:
Als erstes fand ich es sehr schwierig mich für einen Farbton zu entscheiden.
Es gibt 6 Farbnuancen, was ich aber sehr schön finde.
Ich habe mich dann für  "Beige 400 gold" entschieden.
 
(HIER gelangt Ihr zum Make up)


Die Konsistenz des Make ups ist Flüssig und es 
lässt sich gut mit einen Schwämmchen auf die Haut auftragen. 
Außerdem riecht es auch sehr angenehm.
Das Make up wirbt damit, das es nicht auf Kleidung abfärbt - Dies kann ich leider nicht bestätigen.
Aber es verläuft nicht und setzt sich nicht in Fältchen ab. 
Außerdem soll das Make up 14 h halten - das bestätige ich ebenfalls nicht, aber dennoch hält es recht gut (evtl. besser als ein herkömmliches), aber keine 14 Stunden.
Man hat mit diesem Make up keinen Maskeneffekt und sieht nicht sehr geschminkt aus, was ich sehr gut finde.
Auch die Deckkraft des Make ups ist gut, aber nicht so, das es unnatürlich aussieht.
Nicht so gut finde ich, das es relativ stark glänzt nachdem Auftragen - ohne Puder würde ich es nicht tragen.

Eine Leserin schrieb mir, das Yves Rocher Tierversuche durchführt!
Ich habe im Internet ein bisschen recherchiert und habe folgende Seite dazu endeckt: KLICK
Ich habe aber auch gelesen, das Yves Rocher trotzdem nicht tierversuchsfrei ist, da sie ihre Produkte auch auf dem chinesischen Markt anbieten wo Tierversuche im Gesetz vorgeschrieben sind.
 
Ich werde mich noch weiter informieren, vielleicht hat aber jemand von Euch mehr Ahnung?! Dann lasst mir bitte ein Kommentar da :-)
 
Falls Yves Rocher wirklich Tierversuche durchführt, werde ich dort natürlich nichts mehr kaufen.


Parfum - Eau de Parfum So Elixir 50ml:

Ich habe mich für Eau de Parfum und nicht für Eau de Toilette entschieden, da Eau de Parfum mehr Duftöl als Eau deToilette enhält.

Eau de Parfum = 10 - 14 %
Eau de Toilette =  6 - 9 %

Dadurch hält der Duft länger und man benötigt weniger davon.

(HIER gelangt Ihr zum Parfum)

Den Duft würde ich als sehr blumig und holzig beschreiben.
Jasmin, Rose und vorallem Patschuli rieche ich raus.

Ein sehr schöner Duft der auch lange hält.
Man benötigt wirklich nur ein paar Spritzer für den ganzen Tag.

Der Duft haut mich allerdings nicht um bzw. ist nichts besonderes weshalb ich noch nicht weiss, ob ich es mir nachkaufen werde.



Ich wünsche Euch einen schönen Restmittwoch :-*

Kommentare:

  1. Es ist immer schwer zu sagen, dass die Produkte tierversuchsfrei sind. Denn oft sind irgendwelche Inhaltsstoffe mal an Tieren getestet worden. Ich versuche meist darauf zu achten, aber leider gelingt mir das nicht immer. Dein Make Up sieht gut aus. Das Ergebnis kann sich definitiv sehen lassen! :)

    AntwortenLöschen
  2. Du hast leider recht, was die Tierversuche in China betrifft! Viele Unternehmen, auch Yves Rocher, nehmen Tierversuche in Kauf, indem sie ihre Produkte dorthin exportieren.

    Wenn du Interesse an dem Thema hast, dann empfehle ich dir die App "Wer macht's" von Animals Liberty herunterzuladen. Hier findest du eine Übersicht über (fast) alle Kosmetikprodukte und ob dafür Tierversuche gemacht wurden.

    Du kannst dir aber auch im Internet deren Seite anschauen (http://www.wermachtwas.info/). Ich fand es ehrlich gesagt erschreckend, wer alles Tierversuche durchführt und kann nicht nachvollziehen, warum Unternehmen das nach wie vor machen!

    Liebe Grüße
    Nadine

    AntwortenLöschen